Zurück zu den Kundenreferenzen
Business Process Outsourcing / Digitale Archivierung

Qualität ist Trumpf – FrankenRaster digitalisiert mit ABBYY Recognition Server

Über den Kunden

Name Frankenraster GmbH
Hauptsitz Buchdorf, Deutschland
Branche Dienstleister für Digitalisierung, Archivierung, Datenlagerung und Aktenvernichtung
Website
Herausforderung

Eine leistungsstarke Lösung zur Massen-Digitalisierung von Dokumenten, die bei angemessener Verarbeitungsgeschwindigkeit noch immer sehr hohe Erkennungsquoten garantieren kann.

Lösung

ABBYY Recognition Server als schlüsselfertige, serverbasierte Lösung mit hoher Erkennungsgenauigkeit und Skalierbarkeit.

Ergebnis

6,2 Millionen Belege wurden in vier Monaten digitalisiert und in durchsuchbare PDF-Dateien umgewandelt - ohne Einbußen bei der Erkennungsgenauigkeit.

Wie digitalisiert man mehrere Millionen Seiten unterschiedlichster Geschäftsdokumente in wenigen Monaten und garantiert dabei höchste Erkennungsgenauigkeit? Die FrankenRaster GmbH nahm diese organisatorische und technologische Herausforderung an und fand mit ABBYY Recognition Server das optimale Produkt, um in kürzester Zeit aus viel Papier wertvolle elektronische Dokumente zu generieren.

Herausforderung

FrankenRaster GmbH, ein Scan-Dienstleister aus dem bayerischen Monheim, hat sich zu einem Kompetenzzentrum für die Digitalisierung von Archiven entwickelt. Kunden mit hohen Ansprüchen wenden sich an das Unternehmen mit Aufträgen zur Digitalisierung, Archivierung und Verwaltung ihrer im Geschäftsalltag anfallenden Papierdokumente. Um sein Angebots-Portfolio weiter zu optimieren, machte sich das Unternehmen auf die Suche nach einer leistungsstarken Lösung zur Massen-Digitalisierung von Dokumenten. Eine sehr hohe Erkennungsquote bei angemessener Verarbeitungsgeschwindigkeit waren die Bedingungen, die es zu erfüllen galt. Mit Hilfe des VAD (Value Added Distributor) Headway Technology wurde der Anbietermarkt analysiert. Dabei stellte sich ABBYY mit dem Produkt ABBYY Recognition Server als die optimale Lösung dar.

Lösung

FrankenRaster GmbH, ein Scan-Dienstleister aus dem bayerischen Monheim, hat sich zu einem Kompetenzzentrum für die Digitalisierung von Archiven entwickelt. Kunden mit hohen Ansprüchen wenden sich an das Unternehmen mit Aufträgen zur Digitalisierung, Archivierung und Verwaltung ihrer im Geschäftsalltag anfallenden Papierdokumente. Um sein Angebots-Portfolio weiter zu optimieren, machte sich das Unternehmen auf die Suche nach einer leistungsstarken Lösung zur Massen- Digitalisierung von Dokumenten. Eine sehr hohe Erkennungsquote bei angemessener Verarbeitungsgeschwindigkeit waren die Bedingungen, die es zu erfüllen galt. Mit Hilfe des VAD (Value Added Distributor) Headway Technology wurde der Anbietermarkt analysiert. Dabei stellte sich ABBYY mit dem Produkt ABBYY Recognition Server als die optimale Lösung dar.

„Vor allem die Erkennungsqualität ist bei ABBYY einmalig. Und dies bei einer bemerkenswerten Geschwindigkeit. Bei manchen anderen Anbietern geht die Schnelligkeit zu Lasten der Erkennungsquote.“
Hans-Joachim Meinert, Geschäftsführer der FrankenRaster GmbH

Basierend auf ABBYYs vielfach ausgezeichneter Texterkennungsplattform bietet Recognition Server hingegen die besten Erkennungsergebnisse. Die schlüsselfertige, serverbasierte Lösung bietet automatisierte OCR sowie leistungsstarke Konvertierungsmodalitäten, die zentral verwaltet werden können. Da Erkennung und Umwandlung auf einer Verarbeitungsstation im Hintergrund durchgeführt werden, kann ABBYY Recognition Server auch große Dokumentenmengen verarbeiten. Die Verarbeitungsleistung kann zudem problemlos durch zusätzliche Verarbeitungsstationen und CPUs gesteigert werden, da der Server Manager mehrere Verarbeitungsstationen verwalten kann.

ABBYY Recognition Server erkennt 184 Sprachen in unterschiedlichen Schriftarten, darunter auch speziellen Schriften wie Fraktur. Hinzu kommt die Erkennung der häufigsten 1D und 2D Barcodes, die an beliebigen Positionen eines Dokuments stehen können, auch gedreht.

Die Lösung bietet die geforderte Flexibilität, um auf wechselnde Anforderungen reagieren zu können. Der Recognition Server kann entweder als Stand-Alone-Texterkennungslösung eingerichtet werden oder mit anderen Applikationen wie z.B. Dokumentenmanagementsystemen zusammenarbeiten. XML Ticket Support und eine API ermöglichen eine schnelle und einfache Steuerung der Verarbeitungsparameter.

Ergebnis

Die erste Bewährungsprobe bei der FrankenRaster GmbH hat ABBYY Recognition Server souverän bestanden. Ein Automobilzulieferer beauftragte die FrankenRaster GmbH mit der Digitalisierung unterschiedlichster Geschäftsdokumente, von Lieferscheinen über Personaldokumente und technische Handbücher bis hin zu Rechnungen. Insgesamt sollten 6,2 Millionen Belege in vier Monaten digitalisiert und in durchsuchbare PDF-Dateien umgewandelt werden. Der Auftrag konnte zügig abgewickelt werden, selbst bei Dokumenten mit komplexem Layout überzeugte das ABBYY Produkt. Auch die hohe Fehlertoleranz der Lösung kam der automatisierten Verarbeitung des Großauftrags zu Gute. Durch die Implementierung als Service, Job- und Server-Logging garantiert ABBYY Recognition Server Stabilität und Ausfallsicherheit.

Unabhängig von Auftragsumfang und Art der Belege ist man bei der FrankenRaster GmbH für die Zukunft gerüstet. Je nach Anforderungen, Dokumentenbasis und Bedürfnissen des Kunden können die Erkennungsoptionen des ABBYY Recognition Server individuell angepasst und optimiert werden. Dieses Verfahren garantiert eine ideale Auftragsabwicklung und hohe Zufriedenheit beim Auftraggeber.

Das ABBYY Produkt sorgt auch bei der FrankenRaster GmbH für Zufriedenheit, bereits bei der Integration in vorhandene Arbeitsabläufe machte man gute Erfahrungen: „Die Implementierung ging sehr schnell und reibungslos vonstatten“, resümiert Hans-Joachim Meinert das Projekt. „Besonders die technische Beratung und Unterstützung seitens ABBYY ließ von Anfang an nichts zu wünschen übrig.“

Den Kunden schnell optimale Leistung bei bester Qualität bieten zu können ist das Geschäftsprinzip der FrankenRaster GmbH. Mit ABBYY Recognition Server wird das Lösungs-Portfolio des Unternehmens ideal ergänzt, so dass man für jedes Auftragsszenario die passende Lösung anbieten kann. Ideale Voraussetzungen, um bestehende Papierarchive in moderne Dokumentenmanagementsysteme zu integrieren.

Like, share or repost