Newsroom

ABBYY auf dem DSAG Jahreskongress mit zukunftsorientierten Lösungen zur Dokumentenverarbeitung in SAP

1. Oktober 2014

ABBYY Europe, ein führender Hersteller von Lösungen für Dokumentenerkennung und Data Capture, präsentiert sich auf dem diesjährigen DSAG Jahreskongress in Leipzig gemeinsam mit dem SAP-Spezialisten für Archivierung und Dokumentenmanagement, KGS Software GmbH & Co.KG. Von 14. bis 16. Oktober zeigt ABBYY live in Halle H Stand H4, wie Informationen aus verschiedensten Eingangskanälen, wie Papier, Fax oder E-Mail, in SAP automatisiert verarbeitet werden können.   

Mit der Gleichstellung von elektronischen mit Papierrechnungen treibt Deutschland die digitale Rechnungsverarbeitung weiter voran. Zur rechtskonformen Verarbeitung von eingehenden Rechnungen, in Papierform, aber auch als Fax oder E-Mail-Anhang, stellt ABBYY seine neue Lösung zur automatisierten Rechnungseingangsverarbeitung, ABBYY FlexiCapture for Invoices vor. Mit dieser Anwendung können Unternehmen sowohl Kopf- und Fußdaten von Rehcnungen, aber auch Einzelpositionen (Line-Items) zielsicher auslesen und dann direkt an SAP übergeben. Die Bearbeitungszeit pro Dokument kann durch diese Automatisierung auf ein Minimum reduziert und damit die Effizienz von Unternehmen deutlich gesteigert werden. ABBYY FlexiCapture for Invoices unterstützt die Verarbeitung verschiedenster Formate, unter anderem auch das durch das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie geförderte ZUGFeRD Format.  

Neben der neuen Rechnungseingangslösung steht bei ABBYY auch die Automatisierung des Posteingangs mit direkter SAP-Anbindung im Fokus. Die Lösung ABBYY FlexiCapture for Mailrooms erlaubt Unternehmen, Dokumente und Informationen aus verschiedenen Kanälen automatisiert zu erfassen, zu klassifizieren und digital für die Verarbeitung in SAP weiterzuleiten. Durch die zeitnahe Erfassung am „Point of Engagement“ erreicht eingehende Kommunikation den zuständigen Sachbearbeiter schneller und das bei einer geringeren Fehleranfälligkeit durch manuelle Bearbeitung. So können Unternehmen eine signifikante Kosteneinsparung realisieren und ihre Profitabilität steigern. 

„Dank der Zusammenarbeit mit KGS können wir SAP-Anwendern vollwertige Lösungen für Rechnungs- und Posteingang sowie Archivierung und Dokumentenmanagement in SAP bieten. Wir freuen uns sehr, diese Lösungen auf dem diesjährigen DSAG Jahreskongress präsentieren zu können.“ Markus Pichler, Product Director Solutions der ABBYY Europe GmbH.

 

Über ABBYY Europe GmbH

ABBYY Europe ist ein Mitglied der ABBYY Gruppe und verantwortet Vertrieb und Marketing in Westeuropa. ABBYY ist ein führender Anbieter von Technologien für Dokumentenerkennung, Data Capture und Linguistik. Zum Produktportfolio gehören ABBYY FineReader Applikationen für OCR (Optical Character Recognition), ABBYY FlexiCapture Produktreihe für Data Capture, sowie Software Development Kits für Entwickler. ABBYY bietet Professional Services, um Kunden bei der Implementierung von Business Lösungen auf Basis der ABBYY Produkte zu unterstützen. Weltweit nutzen Unternehmen mit einem hohen Aufkommen an Papierdokumenten ABBYY Software zur Automatisierung zeit- und arbeitsintensiver Verarbeitungsaufgaben und zur effizienteren Gestaltung von Businessprozessen. Staatliche Institutionen setzen ABBYY-Produkte für großvolumige Projekte ein, darunter die Australische Steuerbehörde, die Litauische Steueraufsichtsbehörde, das Russische Bildungsministerium, das Ukrainische Bildungsministerium, die Regierung des Montgomery County in den Vereinigten Staaten und die Regierung von Kanada. Zu den Lizenznehmern der Erkennungs-Technologien von ABBYY zählen: BancTec, Canon, EMC/Captiva, Hewlett-Packard, KnowledgeLake, Microsoft, NewSoft, Notable Solutions, Samsung Electronics, u.v.m. ABBYY-Applikationen werden weltweit zusammen mit Geräten führender Hersteller ausgeliefert, darunter Epson, Fujitsu, Fuji Xerox, Microtek, Panasonic, PFU, Plustek, Ricoh, Toshiba, and Xerox. ABBYY ist ein global tätiges Unternehmen mit regionalen Niederlassungen in Deutschland, Großbritannien, Frankreich, Spanien, den USA, Kanada, Ukraine, Zypern, Australien, Japan und Taiwan. Weitere Informationen über ABBYY finden sich im Web unter www.ABBYY.com.

ABBYY, das ABBYY Logo, ADRT, FineReader, FlexiCapture und PDF Transformer sind entweder registrierte Warenzeichen oder Warenzeichen von ABBYY Software Ltd. Alle anderen Warenzeichen sind Eigentum ihrer jeweiligen Inhaber.

 

KGS Software GmbH & Co. KG

Die KGS Software GmbH & Co. KG mit Hauptsitz in Melsbach steht für höchste Kompetenz im Bereich SAP-Archivierung und -Dokumentenmanagement. Top-Unternehmen weltweit setzen auf KGS-Lösungen, wenn es um die Archivierung im SAP-Umfeld geht. Die Produkte der KGS reichen vom High-Performance SAP-Archiv über ILM und Document Capturing bis hin zur vollautomatisierten SAP Archiv-Migration. Drittsoftwareanbietern bietet KGS einheitliche, hochwertige und Release-stabile Schnittstellen und professionelle Beratungsleistungen zur technischen Integration. Seit 2005 ist KGS SAPs weltweiter Outsourcingpartner für SAP ArchiveLink-und ILM-Schnittstellenzertifizierung; als globaler SAP Value Add Solutions Partner erstreckt sich die internationale Top-Kundenbasis über die USA, Kanada, Afrika, Australien, Deutschland, Österreich, Schweiz und darüber hinaus in fast alle europäischen Länder. www.kgs-software.com 

 

Weitere Informationen

ABBYY Europe GmbH
Christian Schwarzmann
Elsenheimerstraße 49
80687 München, Deutschland
Tel.: +49 89 69 3333 0
Fax: +49 89 69 3333 300
E-Mail: press_eu@abbyy.com
Web: www.abbyy.com

 

Pressekontakt

LEWIS PR
Juliane Lengning
Baierbrunner Str. 15
D - 81379 München
Tel.: 089/ 1730 19-30
E-Mail: abbyygermany@lewispr.com

Connect with us