Newsroom

ABBYY auf der Shared Services & Outsourcing Woche 2014: Automatisierungslösungen für die zentralisierte Dokumentenerfassung

11. November 2014

ABBYY Europe, ein führender Hersteller von Lösungen für Dokumentenerkennung und Data Capture, ist vom 24. - 26. November 2014 als Aussteller auf der Shared Services & Outsourcing Woche in Berlin vertreten, dem größten Branchentreff im deutschsprachigen Raum. Mit ABBYY FlexiCapture for Invoices und ABBYY FlexiCapture for Mailrooms präsentiert ABBYY an Stand 21 leistungsstarke Komplettlösungen für Unternehmen, die ihre Dokumentenerfassung und –bearbeitung automatisieren und durch die Einrichtung eines Shared Services Center oder die Nutzung von Outsourcing Dienstleistern zentralisieren möchten. Diese Lösungen bieten enormes Potential, die Produktivität durch die automatisierte Verarbeitung von großen Dokumentenmengen zu steigern.  

Das Shared Services & Outsourcing Network (SSON) bringt vom 24.-27. November auf der Shared Services & Outsourcing Woche im Estrel Hotel Berlin Branchenexperten und interessierte Einsteiger zusammen. Denn immer mehr Unternehmen setzen auf die kostensparende zentralisierte Verarbeitung von Dokumenten in Shared Services Centers (SSC) oder durch Business Process Outsourcer (BPO). Die effiziente und fehlerfreie Erfassung von Informationen aus Dokumenten ist dabei eine Grundvoraussetzung für die erfolgreiche und lohnende Automatisierung von Geschäftsprozessen. ABBYY Europe stellt als Aussteller in praxisnahen Live-Demos leistungsstarke Software-Lösungen vor, die eine optimale Digitalisierung, Klassifizierung, Erfassung, Verteilung und Verarbeitung eingehender Dokumente aus verschiedenen Eingangskanälen und Formaten ermöglichen. 

ABBYY FlexiCapture for Invoices ist die Lösung für die automatische Erfassung aller relevanten Informationen aus Rechnungen in Papierform oder verschiedenen elektronischen Formaten (einschließlich des ZUGFeRD-Formates). Die Daten werden automatisiert – ohne zeitaufwändige und fehleranfällige manuelle Eingriffe – aus den Rechnungen ausgelesen, auf Rechtskonformität überprüft und zur Freigabe und Rechnungsabwicklung an Abrechnungs- oder ERP-Systeme weitergegeben. So können international agierenden Unternehmen selbst große Mengen von Rechnungen zentral an einem Ort verarbeitet und zeitnah an die Verantwortlichen weiterleiten – konsistent und effizient. 

Mit ABBYY FlexiCapture for Mailrooms lässt sich der gesamte Posteingang eines Unternehmens effektiv verarbeiten: Dokumente und Kundenkommunikation aus verschiedenen Kanälen (Multi-Channel), wie E-Mail, Fax und Brief, werden automatisiert erfasst, klassifiziert und digital für die Bearbeitung in nachgelagerten Geschäftsprozessen weitergeleitet. So kommen wichtige Informationen schnell zum richtigen Sachbearbeiter. Die Digitalisierung und Verteilung der Dokumente kann dabei in einer Zentralstelle stattfinden. Rechtssicherheit wird durch umfassendes Monitoring und Reporting gewährleistet. 

Die zugrundeliegende Data Capture Plattform ABBYY FlexiCapture kann jederzeit erweitert werden, um neben der Rechnungserfassung oder Posteingangsbearbeitung auch weitere dokumentenbasierte Geschäftsprozesse, wie zum Beispiel eine Formularverarbeitung, zu automatisieren. 

Ergänzend unterstützt ABBYY Recognition Server moderne Shared Services Center und BPOs bei der langfristigen Optimierung des betrieblichen Informationsmanagements. Die bewährte serverbasierte Texterkennungssoftware (OCR) erlaubt die automatisierte Erfassung und PDF-Umwandlung selbst großer Dokumentenvolumen und deren Optimierung für die Volltextsuche und Langzeitarchivierung. So werden bestehende und kommende Dokumentenbestände einfach digital verwaltet. 

„Unsere Produkte ermöglichen eine optimierte Digitalisierung und Verarbeitung von Informationen aus allen Arten von Dokumenten. So können SSCs und Unternehmen flexible und transparente Prozesse einrichten und ihren Kunden beste Servicequalität bieten. Wir freuen uns darauf, in Berlin mit anderen Experten und Interessenten Anwendungsbereiche unserer Softwarelösungen zu besprechen“, sagt Markus Pichler, Director Business Unit Solutions der ABBYY Europe GmbH.

 

ABBYY Europe GmbH

ABBYY Europe ist ein Mitglied der ABBYY Gruppe und verantwortet Vertrieb und Marketing in Westeuropa. ABBYY ist ein führender Anbieter von Technologien für Dokumentenerkennung, Data Capture und Linguistik. Zum Produktportfolio gehören ABBYY FineReader Applikationen für OCR (Optical Character Recognition), ABBYY FlexiCapture Produktreihe für Data Capture, sowie Software Development Kits für Entwickler. ABBYY bietet Professional Services, um Kunden bei der Implementierung von Business Lösungen auf Basis der ABBYY Produkte zu unterstützen. Weltweit nutzen Unternehmen mit einem hohen Aufkommen an Papierdokumenten ABBYY Software zur Automatisierung zeit- und arbeitsintensiver Verarbeitungsaufgaben und zur effizienteren Gestaltung von Businessprozessen. Staatliche Institutionen setzen ABBYY-Produkte für großvolumige Projekte ein, darunter die Australische Steuerbehörde, die Litauische Steueraufsichtsbehörde, das Russische Bildungsministerium, das Ukrainische Bildungsministerium, die Regierung des Montgomery County in den Vereinigten Staaten und die Regierung von Kanada. Zu den Lizenznehmern der Erkennungs-Technologien von ABBYY zählen: BancTec, Canon, EMC/Captiva, Hewlett-Packard, KnowledgeLake, Microsoft, NewSoft, Notable Solutions, Samsung Electronics, u.v.m. ABBYY-Applikationen werden weltweit zusammen mit Geräten führender Hersteller ausgeliefert, darunter Epson, Fujitsu, Fuji Xerox, Microtek, Panasonic, PFU, Plustek, Ricoh, Toshiba, und Xerox. ABBYY ist ein global tätiges Unternehmen mit regionalen Niederlassungen in Deutschland, Großbritannien, Frankreich, Spanien, den USA, Kanada, Ukraine, Zypern, Russland, Australien, Japan und Taiwan. Weitere Informationen über ABBYY finden sich im Web unter www.ABBYY.com.

ABBYY, das ABBYY Logo, FlexiCapture und Recognition Server sind entweder registrierte Warenzeichen oder Warenzeichen von ABBYY Software Ltd. Alle anderen Warenzeichen sind Eigentum ihrer jeweiligen Inhaber.

 

Weitere Information

ABBYY Europe GmbH

Christian Schwarzmann
Elsenheimerstraße 49
80687 München, Deutschland
Tel.: +49 89 69 3333 0
Fax: +49 89 69 3333 300
E-Mail: press_eu@abbyy.com
Web: www.abbyy.com

 

LEWIS PR
Juliane Jerin
Baierbrunner Str. 15
D - 81379 München
Tel.: 089/ 1730 19-30
E-Mail: abbyygermany@lewispr.com

Connect with us