Newsroom

ABBYY Mobile Web Capture SDK revolutioniert das Onboarding auf mobilen Geräten

25. Juni 2019

Neues SDK nutzt KI-fähige mobile Technologien für nahtlosen Einstieg bei der Kundenreise

ABBYY, ein weltweit führender Anbieter von Lösungen und Services für Content IQ, stellt ABBYY Mobile Web Capture vor: Mit dem neuen Software Developer Kit können Entwickler mobile webbasierte Onboarding-Szenarien mit Echtzeit-Bild- und Datenerfassung ausstatten. Das für iOS und Android geeignete SDK unterstützt Unternehmen dabei, Onboarding-Prozesse drastisch zu beschleunigen, die Abbrecherquote, die häufig durch langwierige, manuelle Dateneingabe verursacht wird, zu senken und ein besseres Kundenerlebnis zu schaffen.

Mobile Endgeräte sind heute der bevorzugte Kanal für Kunden, die einen Service abonnieren, ein Konto eröffnen oder Anwendungen installieren wollen. In der Regel zögern sie jedoch, eine native Anwendung herunterzuladen, bevor sie ein offizieller Kunde werden. Daher wird die mobile Website des Unternehmens zum wichtigsten Onboarding-Kanal. Unternehmen versuchen, die hohen Abbrecherquoten zu senken, indem sie Kunden Selbst-Service anbieten, aber auch Hemmschwellen wie den Download einer App beseitigen. Das neue Mobile Web Capture von ABBYY erfüllt beide Anforderungen, da es die Webseiten von Unternehmen um mobile Erfassungsfunktionen erweitert und das Selbstbedienungserlebnis unterstützt, ohne das unnötige Herunterladen einer mobilen App.

Die Erwartungen der Kunden beim Kauferlebnis werden sich in Zukunft noch stärker auf Unmittelbarkeit und Einfachheit konzentrieren. Besonders gefragt ist dies im Bank- und Finanzwesen: Accenture schätzt, dass 35% der Einnahmen bis 2020 aufgrund von Unterbrechungen in der Customer Journey gefährdet sein werden. Mobile Web Capture beschleunigt das Onboarding, da der potenzielle Kunde sofort mit seinem mobilen Gerät Fotos von Dokumenten erstellen kann, die für die Kontoeröffnung benötigt werden. Gleichzeitig stellt es sicher, dass das Bild für die Texterkennung geeignet ist. Das neue SDK kann –  in den Quellcode der Webseite eingebettet – über den Webbrowser auf einem mobilen Gerät qualitativ hochwertige Bilder in Echtzeit aufnehmen und so den Registrierungsprozess abschließen. Sobald der Benutzer die Kamera auf ein Dokument richtet, erfasst die Technologie automatisch die bestmögliche Bildqualität vom Live-Videostream, wodurch das Fehlerrisiko reduziert und die Genauigkeit der erfassten Daten im nachgelagerten Prozess erhöht wird. 

"Mit ABBYY Mobile Web Capture wollen wir Unternehmen dabei unterstützen, während der gesamten Customer Journey ein reibungsloses Erlebnis zu schaffen, die Gewinne zu steigern und sich am Markt zu differenzieren. Das neue Entwicklertool schließt die Lücke im mobilen Onboarding für Unternehmen, da es das gleiche Erlebnis wie eine native App bietet, ohne eine solche installieren zu müssen. Mit seiner Zero-Footprint-Architektur und der einfachen Integration ist Mobile Web Capture eine perfekte Lösung, um die zunehmende Anzahl von Kunden zu erreichen, die ein digitales Einkaufserlebnis präferieren oder ausschließlich digital einkaufen“, sagt Bruce Orcutt, Senior Vice President of Product Marketing bei ABBYY.

Das neue SDK basiert auf ABBYYs proprietärer Suite von KI-fähigen mobilen Technologien für die sofortige und genaue Daten- und Bilderfassung. Das JavaScript-basierte SDK erfasst automatisch ein hochwertiges Bild über den Webbrowser, sobald der Benutzer das mobile Gerät auf ein Dokument richtet und sicherstellt, dass es für die Erkennung geeignet ist. Ebenfalls ermöglicht es die Optimierung der Entwicklungsressourcen des Unternehmens, da die Funktionalität einfach in die bestehende mobile Webarchitektur integriert werden kann.

Spezifikationen und Verfügbarkeit

Das Entwickler-Toolkit unterstützt die einfache Integration und bietet Code-Beispiele und Schnellstartanleitungen, die Entwicklern den Einstieg erleichtern.

Weitere Informationen zu ABBYY Mobile Web Capture oder zur Anforderung einer Testversion finden Sie auf unserer Website: https://www.abbyy.com/de-de/mobile-web-capture-sdk/

Über ABBYY

ABBYY ist ein globaler Anbieter von Lösungen und Services für Content IQ. Wir bieten ein breites Spektrum an KI-basierten Technologien und Lösungen, die Geschäftsdokumente und andere Inhalte in nutzbare Informationen umwandeln. ABBYY hilft Unternehmen – wie Banken, Versicherungen, Logistikanbietern, Organisationen aus dem Gesundheitswesen und anderen Branchen – die Digitale Transformation zu meistern. ABBYY Technologien werden von einigen der größten internationalen Firmen, öffentlichen Institutionen und Behörden, aber auch von kleinen und mittelständischen Unternehmen sowie mehr als 50 Millionen Einzelanwendern genutzt.

ABBYY ist weltweit präsent, mit globalen Standorten in Europa (München, Deutschland), Russland (Moskau) und Nordamerika (Milpitas, Kalifornien). Wir unterhalten außerdem regionale Niederlassungen in Australien, Großbritannien, Frankreich, Spanien, der Ukraine, Japan, Taiwan und Zypern. Mehr als 1.000 Angestellte weltweit entwickeln und vermarkten unsere Technologien und Lösungen.

Weitere Informationen finden Sie im Web unter www.ABBYY.com

ABBYY und das ABBYY Logo sind entweder registrierte Warenzeichen oder Warenzeichen von ABBYY Software Ltd. Alle anderen Warenzeichen sind Eigentum ihrer jeweiligen Inhaber.

Weitere Informationen:

ABBYY Europe GmbH
Eva-Maria Hufschmitt
Landsberger Str. 300
D-80687 München
press_eu@abbyy.com
www.abbyy.com

Pressekontakt

LEWIS PR
Karlstr. 64
D -80335 München
Tel. +49 89 17 30 19 24
abbyygermany@teamlewis.com

Connect with us