Newsroom

ABBYY reflektiert mit neuem Branddesign seinen Fokus auf Menschen und die Digitale Transformation

18. März 2021

ABBYY, ein globales Unternehmen für Digital Intelligence, hat heute seine neue, dynamische Corporate Brand Identity sowie das aktualisierte Logo vorgestellt. Das neue Branding, das zusammen mit der Marken- und Designagentur Shuka entwickelt wurde, spiegelt wieder, wofür ABBYY steht: ein visionärer, innovativer, zuverlässiger und kreativer Experte, der Unternehmen weltweit hilft, Wege der Digitalen Transformation neu zu gestalten und zu beschleunigen

Das Redesign bewahrt und belebt gleichzeitig den Ursprung der Marke. ABBYY ist ein etabliertes Unternehmen, das für seinen technologischen Scharfsinn bekannt ist. Durch die eigene Weiterentwicklung und das wachsende Angebot an innovativen Lösungen, spiegelt die neue Markenidentität genau diese Transformation wieder. Eine zentrale Grafik beinhaltet daher eine sich entfaltende Form, die von einem Designelement in ein weiteres übergeht und so die Transformation, den Wendepunkt und den Beginn einer neuen Zukunft symbolisiert. Das Logo ist zeitlos und doch modern, in einer klassischen Schriftart gehalten und in einer neuen, dynamischen roten Farbe. Die neue Farbgebung ist frisch, energetisch und modern. Die Farbverläufe stehen für die Transformation.

Das neue Design drückt ABBYYs Ambition aus, eine starke Verbindung zu seinen Kunden aufzubauen, um sie erfolgreich bei der Transformation ihres Unternehmens zu unterstützen. Kunden erkennen im Design wieder, was ABBYY ausmacht – ABBYY ist innovativ und aufregend, professionell und doch persönlich.

Der Aufstieg der Digitalen Transformation hat für ABBYY eine neue Ära eingeläutet. Das Unternehmen hilft mit neuen, innovativen Technologien Herausforderungen im Umgang mit Prozessen und Daten zu lösen und das Wachstum voranzutreiben. ABBYY hat im Laufe der Jahre seine heutigen Digital Intelligence-Lösungen erfolgreich strategisch innoviert und beabsichtigt eine führende Marktposition einzunehmen: das Ziel ist es, die Arbeitsweise der Menschen weiterhin zu erleichtern und das Geschäft zu beschleunigen.

"Nachdem wir im vergangenen Jahr unser neues Digital Intelligence-Portfolio angekündigt und eine neue Marktpositionierung und Markenpersönlichkeit identifiziert hatten, wollten wir unser Look-and-Feel entsprechend weiterentwickeln, das diese neue Vision zum Leben erweckt und diese wichtigen Markenattribute klar kommuniziert", sagt Scott Opitz, CMO bei ABBYY. "Wir haben uns von zahlreichen Gesprächen mit Kunden inspirieren lassen und beschlossen, einen frischen Blick auf unsere Unternehmensmarke zu werfen. Der neue ABBYY-Look drückt aus, wie wir Kunden, Partner und Mitarbeiter dazu einladen, sich mit uns auszutauschen, sich zu transformieren und neu zu erfinden. Das Design verkörpert, wer ABBYY ist."

Das Rebranding wird live während der virtuellen Konferenz ABBYY Reimagine vorgestellt. Registrieren Sie sich kostenfrei unter www.abbyy.com/abbyy-reimagine-2021.

Besuchen Sie das Media & Brand Center von ABBYY, um sich das neue Erscheinungsbild des Unternehmens anzusehen.

Über ABBYY

ABBYY ermöglicht es, mit seiner Digital Intelligence Plattform die gesamten Geschäftsprozesse und Informationen, die ein Unternehmen antreiben, zu analysieren und im Detail zu verstehen. ABBYY-Technologien werden von mehr als 5.000 Unternehmen weltweit eingesetzt, darunter viele Fortune-500-Unternehmen. Die als führend ausgezeichneten Lösungen im Bereich Intelligent Document Processing (IDP) und Process Discovery & Mining steigern Effizienz, Rentabilität und Wettbewerbsfähigkeit eines Unternehmens und verbessern das Kundenerlebnis nachhaltig. ABBYY ist ein globales Unternehmen mit Niederlassungen in 14 Ländern. Weitere Informationen finden Sie unter https://www.abbyy.com/de.

ABBYY und das ABBYY Logo sind entweder registrierte Warenzeichen oder Warenzeichen von ABBYY Software Ltd. Alle anderen Warenzeichen sind Eigentum ihrer jeweiligen Inhaber.

Pressekontakt:

Bianca Stupp
bianca.stupp@abbyy.com

Connect with us