Vitaliy Tyshchenko

Chief Customer Officer

Vitaliy Tyshchenko wurde am 1. März 2019 zum neuen Head of Global Services von ABBYY ernannt. In dieser Funktion übernimmt er unternehmensweite Verantwortung für eine Reihe von Schlüsselfunktionen. Dazu zählen die Bereiche strategischer Kundenerfolg, Professional Service, technischer Support und Bildungsservice. Außerdem kombiniert er die neue Führungstätigkeit mit seiner derzeitigen Rolle als Geschäftsführer der Niederlassung von ABBYY in der Ukraine. Vor seiner jetzigen Tätigkeit hatte er im Januar 2018 die Position des Vice President, Head of Professional Service, übernommen.

Vitaliy Tyshchenko hat sein Studium an der Fakultät für Kybernetik an der Nationalen Taras-Schewtschenko-Universität Kiew mit Auszeichnung abgeschlossen. 1993 begann er noch während seines Studiums seine berufliche Laufbahn als Leiter einer Softwareabteilung in einem IT-Unternehmen.

1995 gründete er die erste Auslandsniederlassung von ABBYY in der Ukraine, wo er bis zur Neuaufstellung des Unternehmens im Jahr 2017 als CEO tätig war. Während seiner Zeit in dieser Position zeichnete er dafür verantwortlich, dass die betrieblichen Aktivitäten der ukrainischen Niederlassung auf 20 Länder in Osteuropa sowie auf Israel, Zypern und die Türkei ausgeweitet wurden.

Vitaliy Tyshchenko konnte sich im Ranking der Top-Manager von IT-Unternehmen in der Ukraine mehrfach einen Spitzenplatz sichern. Zu seinen Hobbys gehören Weinanbau, Skifahren sowie unterschiedlichste Outdoor-Aktivitäten.